Flickr geht an SmugMug

Yahoo ver­kauft Flickr an SmugMug

Ich kann noch nicht genau ein­schät­zen, was es letzt­lich bedeu­tet, dass Flickr von Smug­Mug über­nom­men wird.[1]USA Today hat­te die Nach­richt exklu­siv. Das muss nicht unbe­dingt schlecht sein. Flickr fühl­te sich in jüngs­ter Zeit eh nicht mehr ganz gesund an.

Es hat, den­ke ich, wie vie­le ande­re Sei­ten für Foto­gra­fie und ande­re The­men unter der Domi­nanz von Face­book gelit­ten. Wer Face­book nicht will – und wer will das schon? -, droht hei­mat­los zu werden.

Wir wer­den sehen.

Anmer­kun­gen

1 USA Today hat­te die Nach­richt exklusiv.

Schreibe einen Kommentar